Fest zum Weltkindertag am Potsdamer Platz

Tiergarten. Am 20. September ist Weltkindertag. Am 21. September feiert das Deutsche Kinderhilfswerk rund um den Potsdamer Platz das 25. bundeszentrale Weltkindertagsfest. Von 11 bis 18 Uhr bieten die Veranstalter rund 100 kostenlose Informationsangebote sowie Spiel- und Bastelaktionen für Kinder und Familien: eine Kinderrecht-Rallye, Bungee-Trampolin, Kistenklettern, Torwandschießen und einen Mitmachzirkus. Beim Bio-Hoffest der Fördergemeinschaft "Ökologischer Landbau" gibt es eine Strohhüpfburg, einen großen Kartoffelacker für die Selbsternte und ein Tiergehege mit Hühnern, Schafen und Schweinen. Das Berliner Jugendrotkreuz und der Landessportbund laden zu Mitmachaktionen ein. Das Weltkindertagsfest steht in diesem Jahr unter dem Motto "Jedes Kind hat Rechte".


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.