Poesiefestival in Berlin

Tiergarten.Das 14. Poesiefestival Berlin beginnt am 7. Juni als gemeinsame Veranstaltung der Literaturwerkstatt Berlin und der Akademie der Künste. Bis zum 15. Juni finden Lesungen, Kolloquien und Werkstattgespräche statt. Es werden zahlreiche internationale Gäste erwartet, die die Bandbreite und Vielseitigkeit internationaler zeitgenössischer Dichtkunst präsentieren. Die meisten Veranstaltungen finden in der Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, statt. Das komplette Programm steht im Internet: www.poesiefestival.org, der Kartenvorverkauf hat begonnen. Der Festivalpass kostet 60, ermäßigt 40 Euro und ist für alle Veranstaltungen gültig. Vorverkauf an den Standorten Hanseatenweg und Pariser Platz 4, 200 57 10 00, E-Mail: ticket@adk.de.
Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.