Jugendliche stahlen Roller

Waidmannslust. Polizisten haben am 9. September einen 14-Jährigen festgenommen, der in Waidmannslust einen Motorroller stahl. Gegen 22.30 Uhr gelang es dem 14-Jährigen und seinem 15 Jahre alten Bruder, einen Roller am Zabel-Krüger-Damm zu starten und damit wegzufahren. Polizisten konnten den Jüngeren, der als Beifahrer mitfuhr, festnehmen. Er wurde erkennungsdienstlich behandelt und anschließend seiner Mutter übergeben. Sein Bruder konnte zu Fuß entkommen. Kurz zuvor, so berichteten Zeugen, hatten die beiden und ein weiterer Begleiter erfolglos versucht, zwei Roller der Benekendorffstraße und in der Schluchseestraße zu stehlen.CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.