Blumige Melodien

Wannsee. "Die Posaune im Garten" heißt das botanisch-musikalisch-literarische Programm von Helmut Henneberg und Karsten Noack, das sie am Freitag, 1. August, in der Liebermann-Villa, Colomierstraße 3, präsentieren. Posaunist Noack, im richtigen Leben Cutter, spielt "blumige" Melodien wie "Tulpen aus Amsterdam" oder ""Heideröslein"; Fernsehmoderator Henneberg liefert die Erklärungen zu den Stücken. Die Veranstaltung im Garten zwischen Engelstrompeten und Purpurglöckchen beginnt um 19 Uhr. Tickets kosten zwölf, ermäßigt acht Euro. Die Karten sind im Museumsshop der Villa erhältlich oder online buchbar: www.liebermann-villa.de/veranstaltungen.html.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.