Rund um den Wannsee

Wannsee. "Uferblicke - Geschichten rund um den Wannsee" heißt das Buch von Michael Stoffregen-Büller, das der Autor am Donnerstag, 20. November, vorstellt. Die kostenfreie Lesung in der Galerie Mutter Fourage, Chausseestraße 15a beginnt um 19 Uhr. Stoffregen-Büller war viele Jahre bei der ARD tätig, unter anderem bei den Magazinen Monitor und Weltspiegel. In seinem neuen Werk unternimmt er einen Ausflug in 200 Jahre Geschichte, beschreibt Schlösser, Parks und Villen entlang der prachtvollen Uferkulisse, aber auch düstere Orte deutscher Vergangenheit wie das Haus der Wannseekonferenz. Dort fand 1942 eine Besprechung zur "Endlösung der Judenfrage" statt.


Ulrike Martin / uma
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.