Bibliothek geschlossen

Wilhelmstadt.War es ursprünglich geplant, die Stadtteilbibliothek in der Bertolt-Brecht-Oberschule nur noch donnerstags zu öffnen, kommt es nun noch schlimmer. "Aufgrund personeller Engpässe bleibt die Bibliothek an der Wilhelmstraße 10 ab dem 25. März bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen", teilt jetzt das Bezirksamt mit. Für Schulen und Kindergärten sei sie jedoch vormittags geöffnet. Lesern aus der Wilhelmstadt bietet der Bezirk als Alternative Montag bis Freitag von 11 bis 20 Uhr sowie am Sonnabend von 10 bis 14 Uhr die Zentralbibliothek in der Carl-Schurz-Straße 13 an. Montags und donnerstags von 13 bis 19 Uhr sowie dienstags, mittwochs und freitags von 12 bis 17 Uhr stehe auch die Stadtteilbibliothek Heerstraße in der Obstallee 28-30 zur Verfügung.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden