Fußgängerin von Auto erfasst

Wilhelmstadt.Ohne auf den Verkehr zu achten, betrat am 16. August gegen 17 Uhr eine Fußgängerin zwischen parkenden Autos hindurch die Pichelsdorfer Straße. Eine Autofahrerin konnte trotz einer Gefahrenbremsung einen Zusammenprall nicht verhindern. Die 60-jährige Fußgängerin wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Mit Verletzungen an Kopf und Oberkörper brachte die Feuerwehr sie ins Krankenhaus.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden