Wellness- und Sportangebote besonders wichtig

Moung-Yul Braun mit Hut-Kreation. (Foto: Christian Schindler)

Wilhelmstadt. Die 23. Berliner Reisemesse Spandau lockte am 20. und 21. September rund 12 800 Besucher in die Mercedes-Benz-Niederlassung an der Seeburger Straße 27.

Mit 80 Ständen und mehr als 280 Ausstellern stellte die Messe erneut einen Rekord auf. Ob Fernreisen, Kreuzfahrten oder Ausflüge in die Nähe, für so gut wie jedes Reiseziel gab es umfangreiche Informationen.

Neben den Reiseveranstaltern gehört auch traditionell das Hotelgewerbe zu den Ausstellern, die längst viel mehr bieten als Unterkünfte in verschiedenen Stilen. Wellness- und Sportangebote gehören für viele längst dazu.

Neben den Besuchern, die sich über ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm freuen konnten, sind auch die Aussteller zufrieden. So ist Moung-Yul Braun von der Pommern-Mühle in Ueckermünde mit ihren extra für die Messe gefertigten Hut-Kreationen längst ein Urgestein. Und vor dem Gebäude freute sich Roland Wiese vom Backfischkutter über die kulinarischen Interessen der Reiselustigen.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.