Kellerband-Festival auf zwei Bühnen

Wilmersdorf. In der Nacht von Freitag, 2., zu Sonnabend, 3. November, präsentieren sich zwei Bands im Jugend- und Kulturzentrum Spirale der Öffentlichkeit.

Es sind zwei Tage mit Rock, Metal, Pop, Alternative und Punk auf zwei Bühnen. Der Erlös kommt der Ausstattung der Proberäume zugute.Das Jugend- und Kulturzentrum Spirale ist ein legendärer Treffpunkt für Nachwuchsbands verschiedener Genres. Dort können die Bands preisgünstig Proberäume mieten und werden kompetent von Mitarbeitern des Nachbarschaftszentrums "ufafabrik" unterstützt.

In der Konzertreihe können pro Abend drei Bands auftreten. Im Saal können rund 190 Gäste die Konzerte begleiten. Auch die Hausbands, die in den Proberäumen üben, können sich dort der Öffentlichkeit präsentieren. Höhepunkt der Konzerte ist das Kellerbandfestival am ersten Novemberwochenende. Zweimal jährlich spielen 20 bis 30 Bands an zwei Tagen auf zwei Bühnen. Darüber hinaus finden Tanz- und Theatervorstellungen statt. Einmal im Monat findet die Veranstaltung Open Stage im Café statt.

Beginn der Veranstaltung am 2. November im Jugendkulturzentrum Spirale, Westfälische Straße 16A, ist um 18 Uhr, Eintritt fünf Euro. Weitere Informationen: 861 38 13.

Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden