Nachrichten - Wilmersdorf

Politik

"In Berlin haben Parteien einen schweren Stand" - eine Glosse als Antwort
Wenn du in eine Partei eintrittst, dann hast du auch was zu sagen! – Stimmt das?

Am 9. Dezember berichtete die Berliner Morgenpost ganzseitig und bekümmert, daß die sechs Abgeordnetenhaus-Parteien unter mangelnder Zuneigung leiden – oder in den Worten der Morgenpost: „In Berlin haben Parteien einen schweren Stand. Nur 1,7 Prozent der Beitrittsberechtigten konnten bisher zu einer Mitgliedschaft überzeugt werden.‟ Was ist denn da los? Wo doch die Mitgliedschaft geradezu wie ein Schnäppchen auf dem Wühltisch liegt! Die Linkspartei unterbietet natürlich die Konkurrenz mit...

  • Wilmersdorf
  • 18.12.18
  • 9× gelesen
Bauen

Winkelzug aus dem Sack!
Becker & Kries nimmt nächsten Anlauf zur Bebauung der Cornelsenwiese

Es ist nicht die große Überraschung, für die Anwohner aber wie eine Ohrfeige. Das Immobilienunternehmen Becker & Kries unternimmt einen neuen Anlauf, die Cornelsenwiese zu bebauen. Seit fünfeinhalb Jahren strebt der Investor danach, das Wohngebiet zwischen Wiesbadener, Sodener und Dillenburger Straße zu verdichten. Wegen einer Grunddienstbarkeit, die auf der Wiese am Franz-Cornelsen-Weg liegt, kann nicht gebaut werden. Die Fläche muss demnach als Freifläche für die Öffentlichkeit...

  • Wilmersdorf
  • 18.12.18
  • 30× gelesen
Blaulicht

Wohnung gerät in Brand

Wilmersdorf. In der Brandenburgischen Straße ist es am 12. Dezember zu einem Wohnungsbrand gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr war das Feuer in einer Wohnung im 4. Obergeschoss ausgebrochen und hatte sich auf den Dachstuhl ausgebreitet. Die Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses konnten sich in Sicherheit bringen, 90 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen. maz

  • Wilmersdorf
  • 17.12.18
  • 8× gelesen
Kultur

Singen wie bei Eisern Union

Wilmersdorf. Neulich saß Kultur- und Sportstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) beim Leiter des Horst-Dohm-Eisstadions und dachte sich: Das, was Eisern Union kann, das kann der Bezirk auch: ein Weihnachtssingen. Gesagt, organisiert und am Mittwoch, 19. Dezember, ist es so weit. Ab 18 Uhr singen etwa 100 Chormitglieder der Musikschule City West in Begleitung vom Blechbläser-Quartett des Hauses Weihnachtslieder. Der Eintritt ist frei, wer seine Schlittschuhe mitbringt, darf an diesem Tag auch...

  • Wilmersdorf
  • 16.12.18
  • 5× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hästens

Hästens: Das neue Geschäft bietet alles rund um den Schlafkomfort. Lietzenburger Straße 96, 10719 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 16.12.18
  • 6× gelesen
Bauen
Das Schoeler-Schlösschen in der Wilhelmsaue muss für 3,5 Millionen Euro saniert werden und soll dann Herberge für kulturelle Veranstaltungen werden.

Das Ende einer Hängepartie
Sanierung und Konzept des Schoeler-Schlösschens bleiben in bezirklicher Hand

Die bereits mehr als eine Dekade währende Hängepartie um die Zukunft des maroden Schoeler-Schlösschens hat ein Ende. Sanierung und Bespielung bleiben in bezirklicher Hand. Stadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) zeigte bei der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses eine Lösung auf, die mehrheitlich Gefallen fand. Ausschussmitglied Reinhold Hartmann (CDU) hat abgezählt: Zehn Mal habe die AG Schoeler-Schlösschen getagt. Viele Ideen zur Nutzung wurden vorgebracht und wieder verworfen. Einig...

  • Wilmersdorf
  • 14.12.18
  • 36× gelesen
Blaulicht

60-jähriger Mann wird vermisst

Wilmersdorf. Mit der Veröffentlichung eines Bildes sucht die Polizei Berlin nach dem 60-jährigen demenzkranken Christian Krause. Am 12. Dezember  verließ er gegen 18 Uhr unbemerkt die Wohnung seiner Seniorenwohngemeinschaft am Kurfürstendamm und wurde seit diesem Zeitpunkt nicht mehr gesehen. Der 60-Jährige ist orientierungslos, die Demenz ist fortgeschritten und er trägt keinerlei persönliche Papiere bei sich. Er hat starke Lauftendenzen, was ihn ziellos und andauernd umherirren lässt. Der...

  • Wilmersdorf
  • 13.12.18
  • 12× gelesen
Sport

Sieg fällt zu hoch aus

Wilmersdorf. Im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei BW Hohen Neuendorf hat Landesligist 1. FC Wilmersdorf einen ungefährdeten 4:0 (2:0)-Sieg eingefahren, der allerdings um ein, zwei Tore zu hoch ausfiel. Die Treffer für das Team von Trainer Fatih Polat erzielten Dominic Schöps, Arthur Langhammer, Berin Vatic und Malick Cham. Wilmersdorf geht als Tabellenfünfter in die Winterpause. In der Landesliga geht es ab Februar weiter, für die Polat-Elf steht dann sogleich das Duell mit Spitzenreiter...

  • Wilmersdorf
  • 12.12.18
  • 0× gelesen
Blaulicht

Transporter-Diebe festgenommen

Wilmersdorf. In der Nacht zum 10. Dezember haben Zivilbeamte zwei Autodiebe dingfest gemacht. Gegen 1.45 Uhr war den Beamten in der Straße Am Juliusturm in Haselhorst ein Transporter aufgefallen, der am vergangenen Wochenende als gestohlen gemeldet worden war. Sie folgten dem Wagen über die BAB 100 und setzten sich mit ihren zivilen Dienstfahrzeugen an der Anschlussstelle Hohenzollerndamm vor und hinter den Transporter, als dieser an einer roten Ampel halten musste. Der Fahrer versuchte ohne...

  • Wilmersdorf
  • 10.12.18
  • 11× gelesen
Kultur

Festliche barocke Klangpracht

Wilmersdorf. Die Kantorei der Auenkirche führt am Sonnabend, 15. Dezember, das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach auf. Beginn ist um 18 Uhr in der Auenkirche. Unter der Leitung von Winfried Kleindopf kommen außer der ersten Kantate auch die seltener aufgeführten Kantaten fünf und sechs zu Gehör. Festliche barocke Klangpracht bietet das Trompetenkonzert von Johann Friedrich Fasch, einem Zeitgenossen Bachs. Musizieren werden Kantorei und Kinderchor der Auenkirche sowie das...

  • Wilmersdorf
  • 07.12.18
  • 7× gelesen
Blaulicht

Mann erleidet Stichwunde

Wilmersdorf. In der Nacht zum 5. Dezember ist ein 42-jähriger Mann am Hals schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei betrat er gegen 2.15 Uhr eine Sportbar in der Uhlandstraße und bat einen Angestellten, die Feuerwehr zu rufen. Der Verletzte kam mit einer Stichwunde am Hals in ein Krankenhaus, wo er operiert werden musste. Dem Vernehmen nach soll keine Lebensgefahr bestanden haben, berichtet die Polizei, der die Hintergründe der Tat noch unbekannt sind. maz

  • Wilmersdorf
  • 06.12.18
  • 21× gelesen
Kultur

Lesung mit Adrian S. Kostré

Wilmersdorf. Klaus-Dieter Gröhler, CDU-Bundestagsmitglied, hat am Freitag, 7. Dezember, den rbb-Redakteur Adrian S. Kostré im Café Wahlkreis, Zähringerstraße 33, zu Gast. Kostré präsentiert ab 20 Uhr Geschichten und Gedichte aus dem Berliner Autorenband "Blattspinat und Mangold", die so bunt sind wie die Stadt selbst, in der sie wirken. Sie zeigen Altbekanntes in neuem Licht oder entführen das eine oder andere Mal in skurrile Welten. Der Eintritt ist frei. maz

  • Wilmersdorf
  • 05.12.18
  • 0× gelesen
Sport

Spiel gedreht

 Wilmersdorf. Die Elf von Trainer Fatih Polat hat im Heimspiel am Sonntag gegen die Reserve des BFC Dynamo einen 3:1 (0:1)-Sieg eingefahren. Zur Pause lag der 1. FC Wilmersdorf durch einen Treffer von Flamur Dauti (16.) noch mit 0:1 zurück, ehe nach dem Seitenwechsel Otmar Baumann (67.), Dominic Schöps (78.) und Simeon Müller (90.+2) die Partie mit ihren Toren drehten.Weiter geht es für den Landesligisten am Sonntag mit dem Auswärtsspiel bei BW Hohen Neuendorf (13 Uhr, Rasenplatz...

  • Wilmersdorf
  • 05.12.18
  • 4× gelesen
Kultur

Norwegischer Weihnachtsmarkt ist umgezogen

Kreuzberg. Zum 1. Mal findet der Norwegische Weihnachtsmarkt in Kreuzberg statt. 20 Jahre waren die Norweger zusammen mit den Schweden in der Gemeinde in der Landhausstraße in Wilmersdorf. Am Sonnabend, 8., und am Sonntag, 9. Dezember, von 12 bis 20 Uhr, gibt es nun an anderer Stelle echte norwegische Weihnachtsstimmung. Die Norwegische Gemeinde ist dieses Jahr in die Wartenburgstraße 7, in das Gemeindehaus der Jesus-Christus-Kirchengemeinde, direkt am Gleisdreieckpark, gezogen. Sowohl die...

  • Kreuzberg
  • 04.12.18
  • 23× gelesen
Kultur
Der Tischkalender „Dein Bild vom Bau“ wäre als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum keine schlechte Sache. Den Monat April illustrierte Ingvar Zernikau aus der ersten Klasse der Comenius Schule in Wilmersdorf.

Ingvars Bild vom Bau ausgezeichnet
Comenius-Schüler gestalten Kalenderseite

Der Bauindustrieverband Ost hat unter dem Motto „Dein Bild vom Bau“ Schüler aller Klassenstufen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt ermuntert, sich künstlerisch mit dem Thema „Bau“ auseinanderzusetzen. Die zwölf schönsten und einfallsreichsten Arbeiten wurden nun in einem Tischkalender veröffentlicht. Wer im kommenden Jahr von März auf April umblättert, sieht dann das schicke Werk von Erstklässler Ingvar Zernikau aus der Inklusionsschule Comenius in Wilmersdorf....

  • Wilmersdorf
  • 03.12.18
  • 10× gelesen
Soziales

Wärmestube öffnet ihre Pforten

Wilmersdorf. Die Caritas-Wärmestube am Bundesplatz öffnet am Montag, 3. Dezember, ihre Türen für bedürftige Menschen. Zur Eröffnung um 15.30 Uhr werden Vertreter des Bezirksamtes, des Erzbischöflichen Ordinariates, der Kirchengemeinden und des Caritasverbandes erwartet. Die Wärmestube hat dann bis zum 31. März von montags bis freitags von 15.30 bis 18 Uhr geöffnet. Zahlreiche Ehrenamtliche der Caritas-Konferenzen Deutschlands (CKD) sowie Schüler sorgen für einen reibungslosen Betrieb und für...

  • Wilmersdorf
  • 01.12.18
  • 10× gelesen
Sport

Klarer Auswärtssieg

Wilmersdorf. Fußball-Landesligist 1. FC Wilmersdorf hat im Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag bei Stern Britz einen auch in der Höhe verdienten 4:1-Sieg eingefahren. Hiseni (14.), Yilmaz (16.), Gündüzer (30., Foulelfmeter) sowie Schöps (80., Foulelfmeter) schossen die Tore für Wilmersdorf. Sterns Ehrentreffer erzielte Schneider (89.).In der Liga geht es für die Wilmersdorfer am Sonntag mit dem Heimspiel gegen die Reserve des BFC Dynamo weiter (14 Uhr, Kunstrasenplatz im Volkspark...

  • Wilmersdorf
  • 28.11.18
  • 0× gelesen
Soziales
Es ist vollbracht. Der Vorstand des Vereins "Miteinander im Kiez" freut sich über das neue "Bücherhäuschen" am Leon-Jessel-Platz: Sven Aden, Renate Redeker, Ingrid Lienke und Charles Ashman.
4 Bilder

"Nimm ein Buch! Bring ein Buch! Lies ein Buch!"
Auf dem Leon-Jessel-Platz steht ein "Bücherhäuschen"

Jetzt hat auch der Leon-Jessel-Kiez sein eigenes Bücherhäuschen – so ganz offiziell. Unter der Federführung des Vereins "Miteinander im Kiez" haben sich mehrere Institutionen und Nachbarn an dem Projekt beteiligt. Die Minibücherei ist keine neue Idee. Auf der Mierendorff-Insel steht beispielsweise eine, im Klausenerplatz-Kiez auch. Das macht sie natürlich nicht schlechter. Funktion und Intention ihres „Bücherhäuschens“ haben die Bewohner des Viertels rund um den Leon-Jessel-Platz auf ihrem...

  • Wilmersdorf
  • 28.11.18
  • 28× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
"Der Bücherturm"

"Der Bücherturm": In Schmargendorf hat Anfang November Ecke Hohenzollerndamm die Buchhandlung eröffnet. Auguste-Viktoria-Straße 70, 14193 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 28.11.18
  • 9× gelesen
Umwelt

Laub sammeln am Fasanenplatz

Wilmersdorf. Die Bürgerinitiative (BI) Fasanenplatz ruft alle Kiezbewohner auf, sich am Sonnabend, 1. Dezember, an der jährlichen Laubsammelaktion im Gerhart-Hauptmann-Park zu beteiligen. Dabei geht es nicht nur um ein schöneres Stadtbild, sondern auch darum, dem Schädling Miniermotte die Lebensgrundlage zu entziehen. Treffpunkt ist um 11 Uhr der Bauwagen im Park, für die nötige Ausrüstung und das leibliche Wohl ist gesorgt. maz

  • Wilmersdorf
  • 27.11.18
  • 4× gelesen
Soziales

Indoor Adventsmarkt

Wilmersdorf. Die Ortsgruppe OZON der NaturFreunde Berlin veranstaltet am Freitag, 7. Dezember, ab 14 Uhr einen „Indoor Adventsmarkt“ in der NaturFreunde-Galerie, Paretzer Straße 7. In einem kleinen, aber vielfältigen Sortiment finden sich unter dem Motto „selbst erdacht und selbst gemacht" beispielsweise gefilzte Sachen, Badezusätze, Marmeladen, Plätzchen und vieles mehr. Wer noch gute Ideen und Lust hat mitzumachen, kann sich unter der E-Mail-Adresse judith.demba@gmx.de melden. maz

  • Wilmersdorf
  • 25.11.18
  • 5× gelesen
Kultur
Senioren-Entertainer Norbi Wohlan lädt vor Weihnachten zur musikalischen Tagesfahrt ein.

Jetzt anmelden für den 16. Dezember
Norbis musikalische Weihnachtsfahrt:

Der Wilmersdorfer Entertainer und Schlagersänger Norbi Wohlan veranstaltet am Sonntag, 16. Dezember, eine musikalische Tagesfahrt mit Cindy Berger, Teil des einst erfolgreichen Schlagerduos "Cindy & Bert". Mit dem Bus geht es in die Sängerstadt Finsterwalde, wo im traditionellen Brauhaus im Stadtzentrum gesungen, geschunkelt, getanzt sowie Kaffee und Kuchen genossen wird. Anschließend ist der Besuch des historischen Weihnachtsmarktes geplant. Die Tour startet um 13 Uhr am Rathaus...

  • Wilmersdorf
  • 19.11.18
  • 16× gelesen
Politik

Sprechstunde bei Stefan Evers

Wilmersdorf. Die nächsten Termine für die öffentlichen Bürgersprechstunden des Wilmersdorfer Wahlkreisabgeordneten Stefan Evers (CDU) finden am Montag, 26. November, von 16 bis 17 Uhr und am Freitag, 14. Dezember, von 16.30 bis 17.30 Uhr statt. Evers erwartet Bürger jeweils in seinem Bürgerbüro am Hohenzollerndamm 10. maz

  • Wilmersdorf
  • 19.11.18
  • 13× gelesen
Bauen
Die Simulation der Nachverdichtung: Nichts erinnert mehr an die Kfz-Werkstatt, in der noch im Herbst 2017 Autos repariert wurden.
4 Bilder

Modernes Wohnen in alter Struktur
Baulücke an der Wilhelmsaue wird geschlossen

Die Projektentwickler von "Diamona & Harnisch" ziehen bis zum Spätsommer 2020 ein Wohnbauprojekt namens "Wilhelmsaue" durch. Sieben Geschosse, 59 Eigentumswohnungen, Investitionsvolumen 23,5 Millionen Euro – so lauten die Eckdaten. Auf dem Grundstück der Wilhelmsaue wurden bis zum Herbst 2017 noch Autos repariert, im Frühjahr 2018 stellte "Diamona & Harnisch" die stillgelegte Werkstatt dem Street-Art-Künstler-Kollektiv Wandelism für eine temporäre Galerie zur Verfügung. Nun wird die...

  • Wilmersdorf
  • 17.11.18
  • 75× gelesen
Kultur
Einladung Vernissage
2 Bilder

Vernissage Hans J. Kröger mit Autorenlesung Helmut Schröder
Ausstellungseröffnung und Lesung

Am Donnerstag, 29.11.2018, um 17 Uhr, lädt die www-LebenswerkStatt ein zur Vernissage Begegnungen mit Fotografien von Hans J. Kröger. Die Lesung mit dem Autor Helmut Schröder beginnt danach um 18:15 Uhr  Er liest aus seinem neuen Buch Zeitstrom. Beide Events finden in der Galerie InternetTreff Schlange statt. Wir freuen uns über Ihren Besuch. Eintritt frei um Spenden und Anmeldung wird gebeten. Galerie InternetTreff Schlange Schlangenbader Str. 25 14197 Berlin 030 897 49...

  • Wilmersdorf
  • 15.11.18
  • 36× gelesen
Sport

Niederlage für Wilmersdorf

Wilmersdorf: Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Nordberliner SC hat Landesligist 1. FC Wilmersdorf eine 2:3 (2:1)-Niederlage kassiert. Dabei fing es gut für die Wilmersdorfer an, durch Tore von Schedlinski und Schöps führten sie bereits 2:0. Kurz vor der Pause sah Torwart Grastorf jedoch eine umstrittene Gelb-Rote Karte. In Überzahl drehten die Gäste die Partie. In der Landesliga geht es für Wilmersdorf erst am Sonntag, 25. November, mit dem Auswärtsspiel bei Stern Britz...

  • Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 5× gelesen
Soziales

Schminktipps für Krebskranke

Wilmersdorf. Die DKMS Life bietet am Donnerstag, 29. November, ein "look good feel better"-Kosmetikseminar für Krebspatientinnen in Therapie im St. Gertrauden Krankenhaus, Paretzer Straße 12, an. In dem kostenfreien Kurs erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie. Kosmetikexpertinnen zeigen ihnen, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können. Beginn ist um 11 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt,...

  • Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 4× gelesen
Blaulicht

Senior schwer verletzt

Wilmersdorf. Am 13. November kam ein Senior mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Nach bisherigen Ermittlungen soll der 84-Jährige gegen 11.20 Uhr am Fehrbelliner Platz die Brandenburgische Straße von der Mittelinsel aus in Richtung Mansfelder Straße bei Rot überquert haben. Ein 40-Jähriger wollte mit einem Abschleppwagen vom Hohenzollerndamm rechts in die Brandenburgische Straße in Richtung Berliner Straße abbiegen. Er hielt an, um dem Senior das weitere Überqueren zu ermöglichen und...

  • Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 11× gelesen
Kultur

Film und Talk mit Hallervorden

Wilmersdorf. Seit mehreren Jahren bringt die CDU auf Initiative des Wilmersdorfer Wahlkreisabgeordneten Stefan Evers (CDU) unter der Rubrik "Kino im Kiez" Politik und Filmkunst zusammen. Im Kino Eva Lichtspiele, Blissestraße 18, ist es am Sonnabend, 17. November, wieder so weit. Zur Sondervorstellung der politischen Filmkomödie "Der Experte“ aus dem Jahr 1988 wird Hauptdarsteller Dieter Hallervorden als Gesprächspartner erwartet. Beginn ist um 13 Uhr, Einlass ab 12.30 Uhr. Der Eintritt ist...

  • Wilmersdorf
  • 13.11.18
  • 13× gelesen
Kultur

Offene Ateliers am 18. November

Wilmersdorf. Der Künstler Harald Gnade lädt am Sonntag, 18. November, alle Kunstinteressierten in seine offenen Ateliers in die Babelsberger Straße 40/41, ein. Zusammen mit anderen Künstlern bietet er Kunst auf vier Etagen, darunter Malerei, Grafiken, Zeichnungen, Skulpturen, Installationen und Fotografie. Geöffnet ist von 14 bis 20 Uhr, die Werkschau findet auf fünf Etagen statt. maz

  • Wilmersdorf
  • 12.11.18
  • 9× gelesen
Verkehr

Blissestraße barrierefreier

Wilmersdorf. Der U-Bahnhof Blissestraße ist seit 1. November die 121. stufenlos erreichbare Station im Berliner U-Bahnnetz. Am Nachmittag ging dort der neue Aufzug in Betrieb. Die Kosten für den barrierefreien Umbau belaufen sich auf rund drei Millionen Euro. Parallel zum Bau der Aufzugsanlage wurden im Bahnhof Blissestraße seit April 2017 ein neuer Bahnsteigbelag aus Granitplatten mit Blindenleitsystem verlegt sowie die Innentreppen angepasst und neu gestaltet. Im Treppenbereich sowie in der...

  • Wilmersdorf
  • 08.11.18
  • 15× gelesen
Leute
René Koch liest am 14. November aus seiner Biografie.

Sein Leben, seine Sünden, seine Zeit
René Koch liest aus seiner Biografie „Abgeschminkt“

René Koch liest am Mittwoch, 14. November, um 17.30 Uhr im Park Alterssitz City in der Meinekestraße 14 aus seiner Biografie „Abgeschminkt". Der Make-up-Artist, TV-Beauty-Experte, Lippenstiftsammler und Autor diverser Schönheitsbücher nimmt die Leser seines Buchs „Abgeschminkt“ auf eine Reise durch sein bewegtes Leben mit. Mal ernst und hintergründig, mal selbstironisch und humorvoll. Auf jeden Fall kurzweilig. 1945 in Heidelberg geboren, zieht er 1963 nach Berlin – mitten in die...

  • Wilmersdorf
  • 07.11.18
  • 5× gelesen
Kultur

„Im Angesicht des Verbrechens“

Wilmersdorf. Das Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, zeigt am Sonnabend, 10., und am Sonntag, 11. November,  jeweils um 13.30 Uhr zum Abschluss seiner Dominik-Graf-Werkschau die komplette Serie „Im Angesicht des Verbrechens“ aus dem Jahr 2010 in jeweils fünf Folgen am Stück. Der Szenenbildner Claus Jürgen Pfeiffer wird zum Gespräch anwesend sein.Die Serie wird zum ersten Mal in einem Programmkino gezeigt. maz

  • Wilmersdorf
  • 06.11.18
  • 3× gelesen
Kultur

Benefiz-Lesung mit Nana Spier

Wilmersdorf. In der Kapelle im St. Gertrauden-Krankenhaus, Paretzer Straße 12, steht am Sonnabend, 10. November, um 17 Uhr die Benefiz-Lesung „Gelassenheit“ mit Schauspielerin Nana Spier auf dem Programm. Veranstalter ist der Förderverein Sankt Gertrauden-Hospiz. maz

  • Wilmersdorf
  • 02.11.18
  • 2× gelesen
Blaulicht

Kinderwagen bei Zusammenstoß umgefallen

Wilmersdorf. In den Nachmittagsstunden des 31. Oktober kam es in zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kinderwagen umstürzte. Zeugenangaben zufolge stand gegen 17.20 Uhr eine Mutter mit einem Kinderwagen, in dem ihre einjährige Tochter saß, an der Kreuzung Uhlandstraße/Ecke Pariser Straße. Als die Ampel auf Grün schaltete, wollte die Frau die Uhlandstraße überqueren. Plötzlich habe ein 25-jähriger Radfahrer, der auf dem Radfahrschutzstreifen der Uhlandstraße in Richtung Düsseldorfer Straße...

  • Wilmersdorf
  • 01.11.18
  • 18× gelesen
Sport
Der 1. FC Wilmersdorf (schwarz) ist das bislang einzige Team, das dem Topfavoriten Berlin United ein Remis abtrotzen konnte.

Heimlich, still und leise
1. FC Wilmersdorf startet in Fußball-Landesliga kleine Serie

Heimlich still und leise klettert der 1. FC Wilmersdorf in der Tabelle der Fußball-Landesliga, Staffel zwei immer weiter nach oben. Nachdem die Ergebnisse zum Saisonstart noch nicht gestimmt haben, ist der 1. FC seit mittlerweile sechs Wochen ungeschlagen und hat sich bis auf drei Punkte an die Aufstiegsränge herangekämpft. Der 2:1-Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten Wittenauer SC Concordia am 30. September war für die Truppe aus dem Volkspark der Wendepunkt. „Wilmersdorf hat eine richtig...

  • Wilmersdorf
  • 29.10.18
  • 20× gelesen
Kultur
Sortiment
3 Bilder

Für Freunde von Schokolade ... und von regionalen Produkten

Wußten Sie, daß es hier mitten in Wilmersdorf eine Schokoladenmanufaktur gibt? Seit 1927 liegt sie in der Brandenburgischen Straße 17, und seitdem wird dort produziert und verkauft*. Ein Besuch bei „Erich Hamann Bittere Schokoladen‟. Erich Hamann, der Großvater des jetzigen Inhabers Andreas Hamann, begann 1912 die Produktion von Schokolade und spezialisierte sich auf bittere Schokolade. Seine Rezepte werden immer noch angewendet, aber die Produktpalette ist 106 Jahre später wesentlich...

  • Wilmersdorf
  • 27.10.18
  • 95× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Liu Jo

Liu Jo: Ende September eröffnete das Modelabel in der City-West und bietet die Kollektionen aller Linien sowie Knitwear, Accessoires und Schuhe an. Kurfürstendamm 213, 10719 Berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 26.10.18
  • 41× gelesen
Bauen
"Von der Dicken Berta zur Roten Rosa" heißt die Eisenskulptur auf dem Spichernplatz, die in Gedenken an Rosa Luxemburg aufgestellt wurde und nun wieder in neuem Glanz erstrahlt.
3 Bilder

"Rote Rosa" ist saniert

Wilmersdorf. Die Sanierung der Eisenskulptur des israelischen Bildhauers Igael Tumarkin „Von der Dicken Berta zur Roten Rosa“, aufgestellt am Spichernplatz im Gedenken an Rosa Luxemburg, ist abgeschlossen. Jetzt soll wohl noch eine Informationstafel aufgestellt werden. Die Skulptur war in den vergangenen Jahren zunehmend verfallen, zuletzt sei Rosa Luxemburgs Silhouette durch Rost und Farbschmierereien kaum mehr zu erkennen gewesen, schreibt die Fraktion der Linken, die im Dezember 2017 in der...

  • Wilmersdorf
  • 25.10.18
  • 45× gelesen
Bildung

iPad-Workshops für Ferienkinder

Wilmersdorf. In den Herbstferien präsentiert die Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek, Brandenburgische Straße 2, ein Mitmach-Programm für Kinder zwischen fünf und acht Jahren. Am Donnerstag, 1., und Freitag, 2. November, finden Workshops statt, bei denen die Kinder das iPad kreativ nutzen: als Ausgangspunkt für das Erfinden von Geschichten, das Erstellen von Augmented-Reality-Animationen und das Imaginieren magischer Momente. Die Veranstaltungen dauern eine Stunde und der Eintritt ist frei. Das...

  • Wilmersdorf
  • 25.10.18
  • 31× gelesen
Leute
Schauspielerin und Autorin Regine Gebhardt war für ihre Recherche zu „Pink“ bei René Koch im Lippenstiftmuseum. Pinkfarbene Lippen feiern in diesem Herbst/Winter großes Comeback, so der Meister.

Rivalinnen mit Rouge
Kammerspiel über Helena Rubenstein und Elizabeth Arden

Am 30. Oktober findet die Uraufführung des Kammerspiels "Pink – Manchmal braucht’s nur einen Lippenstift" mit Musik von Regine Gebhardt im Bruckner-Foyer des Renaissance Theaters statt. Es geht um zwei Kosmetik-Pionierinnen, die Zeitgeschichte geschrieben haben: Elizabeth Arden und ihre Erzrivalin Helena Rubinstein, die bis zu ihrem Tod erbitterte Feindinnen waren. Ein subtiles Spiel um Macht und Dominanz im Reich der Schönheit: Ein junger Reporter wittert seine Chance, will über die beiden...

  • Charlottenburg
  • 23.10.18
  • 34× gelesen
Bildung

Stipendium beantragen
Interesse am Schüleraustausch?

Lust auf einen Schüleraustausch, aber keine Ahnung, wie sich der finanzieren ließe? Speziell für Jugendliche aus Wilmersdorf gibt es das Berlin-Stipendium des Vereins AFS Interkulturelle Begegnungen, für das sich ab jetzt beworben werden kann. Bei einem Schüleraustausch erleben Jugendliche eine fremde Kultur, erlernen eine neue Sprache und entwickeln ihre Persönlichkeit. Zudem legen sie einen wichtigen Grundstein für die berufliche Entwicklung, denn Auslandsaufenthalte und interkulturelle...

  • Wilmersdorf
  • 20.10.18
  • 19× gelesen
Sport

Eislaufsaison eröffnet

Wilmersdorf. Die Eislaufsaison wird am Sonnabend, 13. Oktober, um 9 Uhr im Horst-Dohm-Eisstadion, Fritz-Wildung-Straße 9, eröffnet. Die Eislaufsaison wird voraussichtlich am 24. Februar enden. Bis dahin sind die öffentlichen Laufzeiten montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und von 19.30 bis 22 Uhr, sonnabends von 9 bis 22 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr. Am letzten Schultag vor den Herbst-, Weihnachts- und Winterferien gibt es wie in den vergangenen Jahren unter dem Motto „School’s Over“...

  • Wilmersdorf
  • 11.10.18
  • 43× gelesen
Bauen
"An dieser Stelle wird es erst richtig eng!", sagt Bürgerin und Radfahrerin Ingrid Lienke. Der neuralgische Punkt wird wohl erst in einem der nächsten Schritte auf dem Weg zu einem fahrradfreundlichen Bezirk entschärft.
6 Bilder

Senat stellt Einwohnern Radwege für Brandenburgische Straße vor
Protected Bike Lanes in Wilmersdorf für mehr Sicherheit

Die Brandenburgische Straße wird für Fahrradfahrer sicherer gemacht. Während einer Einwohnerversammlung am 25. September stellte die Senatsverwaltung die Umbaumaßnahmen und die Folgen für die Anwohner vor. Rätselhaft: Die Veranstaltung im BVV-Saal war sehr schwach besucht. Unter der rot-rot-grünen Regierung soll sich Berlin zur Fahrradstadt aufschwingen. Bereits im Februar dieses Jahres hatte deshalb Oliver Schruoffeneger, Grünen-Baustadtrat des Bezirks, Maßnahmen für den Bereich der...

  • Wilmersdorf
  • 02.10.18
  • 87× gelesen
Bauen
Auszubildende Handwerker stellten die Öko-Laube auf, für die Einweihung schmückten sie ihr Werk mit bunten Ballons.
4 Bilder

Politik, Wirtschaft und Bürger ermöglichen Eco House
Neue Öko-Laube für den Spielplatz

Dank eines konzertierten Zusammenwirkens von Politik, Wirtschaft und bürgerschaftlichem Engagement sieht man am Pädagogisch betreuten Abenteuerspielplatz im Güntzelkiez der kalten Jahreszeit seit Kurzem etwas gelassener entgegen. Ihre Öko-Laube „kleine Villa Güntzel“ wurde am 19. September in Betrieb genommen. Nachhaltigkeit war Trumpf bei der Konzeptionierung der zusätzlichen Unterstellmöglichkeit für den Abenteuerspielplatz an der Holsteinischen Straße 45. Das 24 Quadratmeter große ECO...

  • Wilmersdorf
  • 30.09.18
  • 56× gelesen
Soziales

Herbstfest im "Bergdorf"

Wilmersdorf. Das "Bergdorf" in der Fitz-Wildung-Straße 21, eine Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen, und das Deutsche Rote Kreuz laden am Dienstag, 2. Oktober, von 14 bis 19 Uhr zu einem Herbstfest ein. Alle Nachbarn sind willkommen. Es wird gegrillt und zusammengesessen, die Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben. Ossri Issa und seine Band machen von 15 bis 17 Uhr Musik, danach beschallt DJ Badre & Tropikal Camel das Containerdorf am Wilmersdorfer Stadion. maz

  • Wilmersdorf
  • 21.09.18
  • 47× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
La cave de Bacchus - Feinkost

Vor Kurzem eröffnete das Geschäft und bietet französische Feinkost an. So findet man hier rund 40 verschiedene Käsesorten, aber auch Pasteten, Blutwurst, luftgetrocknete Salami sowie die passenden Weine. Westfälische Straße 50, 10711 Berlin, Di-Mi 11-18 Uhr, Do 11-18.30 Uhr, Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-13.30 Uhr. Telefon 76 73 17 64, [urlnt=http://www.weinhandlung-bacchus.de]www.weinhandlung-bacchus.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

  • Wilmersdorf
  • 14.09.18
  • 63× gelesen
Verkehr

Wie geht's weiter am Breitenbachplatz?

Dahlem. Die Politik hat versprochen, etwas dafür zu tun, die Verkehrssituation und Aufenthaltsqualität auf dem Breitenbachplatz zu verbessern und einen Abriss der Brücke über den Platz anzustreben. Zwei Jahre nach der Abgeordnetenhauswahl ist es an der Zeit, Zwischenbilanz zu ziehen, die Politiker in die Pflicht zu nehmen und die Anwohner nach ihren Wünschen zu befragen. Aus diesem Grund lädt die Initiative Breitenbachplatz zu einer Anwohnerversammlung ein. Sie findet am 18. September um 19.30...

  • Dahlem
  • 13.09.18
  • 72× gelesen
Wirtschaft
Wenn Wolf Zube über Klassikmusik und Schallplatten spricht, wird es merklich emotional.
4 Bilder

Ein musikalisches Wohnzimmer
Horenstein – Zuhause für Schallplatten- und Klassikfans

In Unmengen von Klassik-Schallplatten stöbern, sich eine auflegen lassen, dazu einen Kaffee trinken, so schwarz wie Vinyl. Im Horenstein in der Fechnerstraße 3 ist das noch möglich. Bis Ende des Jahres, dann endet der Mietvertrag und Inhaber Wolf Zube muss umziehen. Mitte Oktober ist der bekannte Dirigent Wladimir Jurowski zu Gast. Wolf Zube, 68 Jahre alt, wird mit ihm vor einem kleinen Publikum über die Geschichte der Musikaufzeichnungen diskutieren. "Heute kannst du überall klassische...

  • Wilmersdorf
  • 12.09.18
  • 87× gelesen
  •  1
Bildung

Motivation zum zweiten Bildungsweg
Abendgymnasium stellt Portraits seiner Hörer aus

Die Peter-A.-Silbermann-Schule, ein Abendgymnasium für berufstätige Erwachsene in der Blissestraße 22, eröffnet am Donnerstag, 20. September, um 19 Uhr eine Ausstellung mit Doppelporträts ihrer Hörer.  Die Berliner Fotografin Anke Jacob hat sechs von ihnen jeweils an ihrem Arbeitsplatz und in einer schulischen Situation porträtiert. Die auf Acrylglas aufgezogenen Doppelportrait-Panoramen schaffen für beide „Lebenswelten“ den nötigen Raum. Ein begleitender Text, den die Dargestellten selbst...

  • Wilmersdorf
  • 11.09.18
  • 59× gelesen