Ludwig Güttler in der Auenkirche

Wilmersdorf. Der Trompeter und Dirigent Ludwig Güttler spielt am Sonntag, 7. April, in der Auenkirche Wilmersdorf, Wilhelmsaue 119, Stücke von der Barockzeit bis zur Romantik. Der Organist und Cembalist Friedrich Kircheis begleitet ihn an der Orgel. Güttlers Trompetenspiel hat ihn weltberühmt gemacht. Mehr als 50 Alben hat er bereits aufgenommen und damit zahlreiche Auszeichnungen und Preise gewonnen. Beginn ist um 18 Uhr. Tickets gibt es ab 39 Euro. Weitere Infos unter 84 41 45 90.
SVen Foligowski / sf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden