Polizei fasst Drogenhändler

Wilmersdorf. Nachdem Zivilfahnder des Polizeiabschnitts 24 am Donnerstag, 13. September, gegen 19 Uhr beobachtet hatten, wie drei Männer im U-Bahnhof Richard-Wagner-Platz Rauschgift verkauft hatten, verfolgten sie das Trio bis zur Station Adenauerplatz. Dort nahmen sie die beiden 18-jährigen Händler sowie ihren 23 Jahre alten Komplizen fest. Die Festgenommenen hatten Geld und Drogen bei sich, welche die Polizei beschlagnahmten. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurden die Männer dem Rauschgiftdezernat des Landeskriminalamtes überstellt.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden