Rüdesheimer Platz feiert

Wilmersdorf.In gewohnter Angebotsvielfalt, aber zugleich wieder familiärer als zuletzt - so will das Maifest des Vereins Rüdi-Net auf dem Rüdesheimer Platz Besucher begeistern. Am 3. Mai wird man von 11 bis 22 Uhr und am 4. Mai von 10 bis 20 Uhr unter zahlreichen Marktständen mit kulinarischen und modischen Produkten auch die klassischen Festivitäten zum Wonnemonat auf dem Programm finden. Wer sich an den Kosten zur Sanierung des Siegfrieddenkmals, die gerade im Gange ist, beteiligen möchte, erhält beim Fest dazu Gelegenheit. Am Sonnabend um 15 Uhr spricht als Schirmherr Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) ein Grußwort. Und auch Volker Mosler, der Bürgermeister von Rüdesheim, gesellt sich nach bewährter Tradition einmal mehr zu den vergnügungslustigen Gästen.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.