Schließzeit in Arbeitsgruppe

Wittenau.Aufgrund krankheitsbedingter personeller Engpässe bleibt die Arbeitsgruppe der Beistandschaften des Jugendamtes im Rathaus vom 11. bis 15. November geschlossen. In dieser Zeit müssen die Mitarbeiter Rückstände bearbeiten. Sprechstunden finden in der Woche nicht statt, nur bereits vereinbarte Termine. Die Arbeitsgruppe berät unter anderem zur Vormundschaft und Pflegschaften für Kinder.
Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.