Galeria-Kaufhof-Schulranzentage noch bis 29. März

Für den gelungenen Schulanfang darf ein Accessoire auf keinen Fall fehlen: der Schulranzen. Die Aktion "Schulranzentage" von Galeria Kaufhof hat in der Vergangenheit bereits zahlreiche Kinder und Eltern glücklich gemacht. Die Veranstaltung rund um die aktuellen Ranzentrends war 2013 so erfolgreich, dass sich die Zahl der teilnehmenden Filialen in diesem Jahr bundesweit auf 91 verdoppelt hat.

Die Filiale im Linden-Center nimmt in diesem Jahr zum 8. Mal an der vielseitigen Aktion teil. Zukünftige Erstklässler und ihre Eltern dürfen sich auf ein buntes Programm bei der Schulranzenmesse am Sonnabend, 29. März, freuen. Mit Informationen rund um den sicheren Schulweg und Aktionen wie Kinderschminken und Glücksrad sorgen Mitarbeiter gemeinsam mit der DAK und der BuF für gute Unterhaltung aller Besucher. Außerdem können die Erstklässler an einer Kids Rallye teilnehmen. Hier erhält jeder kleine Teilnehmer eine Überraschung. Selbstverständlich gibt es auch wichtige Tipps und eine kompetente Beratung für den Schulranzenkauf: Tragekomfort, Rücken- und Gurtpolsterung sowie Ausführung der Ranzen stehen dabei im Vordergrund.

Für ein vielfältiges Angebot an Modellen, Farben und Motiven sorgen Marken wie Scout, Hama, Sammies und StepbyStep, Scooli, Derdiedas und Herlitz. Besonders gefragt sind in diesem Jahr die Schulranzen mit Star Wars-Motiven, Pferden oder Piraten. Das Team der Galeria Kaufhof im Linden-Center freut sich, Kinder und Eltern bei der Wahl des passenden Schulranzens zu beraten.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden