Dynamo lässt Punkte liegen

Alt-Hohenschönhausen. Ungewohntes Bild in der NOFV-Oberliga: Liga-Primus BFC Dynamo musste sich am 25. Spieltag mit einem 2:2-Unentschieden gegen Pommern Greifwald zufriedengeben.

Preiß brachte den BFC in der 41. Minute in Führung. Dann aber kassierte Dynamo zwei Gegentore durch Konter, ehe Grischok drei Minute vor Schluss der verdiente Ausgleich gelang. Am heutigen Mittwoch (18 Uhr) empfängt Dynamo im Pokal den Regionalligisten Viktoria 89.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.