Nachrichten für Kladow

Siemensstadt. Im Mai soll die neue Gemeinschaftsunterkunft am Schuckertdamm bezugsfertig sein. 280 Flüchtlinge werden dort in einem Tempohome für die nächsten drei...

1 Bild

Container kommen zum Jahresende: Tempohome am Schuckertdamm eröffnet im Mai 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.10.2017 | 186 mal gelesen

Siemensstadt. Im Mai soll die neue Gemeinschaftsunterkunft am Schuckertdamm bezugsfertig sein. 280 Flüchtlinge werden dort in einem Tempohome für die nächsten drei Jahre unterkommen. Baustart ist schon jetzt im Oktober. Restlos gefüllt waren die hölzernen Bänke der Christopheruskirche nicht. Dafür war der Innenraum der Kirche einfach zu riesig. So aber fand wenigstens jeder einen Platz. Etwa 80 Anwohner waren der Einladung...

Kein Platz fürs dringende Bedürfnis: BVV fordert Badestellen sollen Klos bekommen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 08.10.2017 | 61 mal gelesen

Spandau. Der Sommer ist vorbei und mit ihm die Badesaison. Das Problem der öffentlichen Klos an Spandaus Badestellen aber bleibt. Fehlende Toiletten an öffentlichen Badestellen sind ein Thema, das viele Spandauer betrifft. Beispiel Bürgerablage. Dort soll sich jetzt das Bezirksamt ums stille Örtchen kümmern. Denn an der Badestelle in Hakenfelde gibt es keine vernünftige Toilette, finden die Bezirksverordneten und haben...

Erfolgreiche Radpolizei: Das Einsatzgebiet bleibt aber vorerst auf Mitte beschränkt 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 10.10.2017 | 232 mal gelesen

Berlin. In Berlin wird es weiterhin Fahrradpolizisten geben. Die Bilanz des Modellprojektes ist durchweg positiv. Der Radverkehr in Berlin nimmt zu und das Verkehrsklima wird rauer. Um gezielt Verstöße im Straßenverkehr von Radfahrern zu ahnden, aber auch um Autofahrer auf Fehler hinzuweisen, die den Radverkehr behindern oder gefährden, hat die Berliner Polizei im Jahr 2014 ein Pilotprojekt gestartet. Seitdem sind zwischen...

Informationen zur Waldorfpädagogik: Schule und Kindergarten laden ein

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 05.10.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Freie Waldorfschule Havelhöhe | Kladow. Die Freie Waldorfschule Havelhöhe, Neukladower Allee 1, lädt am Sonnabend, 14. Oktober, zum Kennenlernen der Waldorfpädagogik ein. Den Auftakt bildet von 10 bis 12 Uhr eine öffentliche Monatsfeier. Das ist eine Präsentation aus dem Unterricht der Klassen, wie gemeinsam gesprochene Gedichte, Chor- und Orchesterstücke, Eurythmievorführungen oder auch ein Bericht von einem der fünf Schulpraktika. Alle Schüler...

Friedensdienst im Ausland: Aktion Sühnezeichen organisiert Freiwilligenjahr

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | vor 7 Stunden, 40 Minuten | 7 mal gelesen

Berlin. Noch bis 1. November können sich Menschen ab 18 Jahren für ein Freiwilligenjahr mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) bewerben. Es startet im September 2018. Die Projekte, in denen sich Freiwillige engagieren können, sind vielfältig: sie begleiten Überlebende des Holocaust, arbeiten in Gedenkstätten und in der politischen Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus. Sie beschäftigen Kinder...

1 Bild

Ärger mit der Post: Politiker hilft bei Beschwerden weiter

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | vor 3 Tagen | 69 mal gelesen

Gatow. Im Süden Spandaus wächst der Ärger über verspätete Post. Weil Beschwerden aber offenbar nichts bringen, wird der Bundestagsabgeordnete Kai Wegner jetzt zum Kümmerer. Die Gatower und Kladower haben ein Problem. Immer häufiger landen Briefe, Einschreiben und andere Sendungen verspätet im Briefkasten. Das nervt vor allem dann, wenn die Post wichtig ist. Die zahlreichen Beschwerden aus dem Süden Spandaus sind auch dem...

Faszination Oper mit großen Gefühlen: Chorvereinigung singt im Konzerthaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Mitte | am 07.10.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Spandau. "Faszination Oper" ist der Titel eines Konzertes der Chorvereinigung Spandau und der Vogtland Philharmonie am Freitag, 20. Oktober, um 19 Uhr im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Die Chorvereinigung Spandau, ein gemischter Chor mit rund 100 Mitgliedern, hat sich in den vergangenen Jahren auf Opernchöre spezialisiert. Ihr künstlerischer Leiter Ulrich Paetzholdt ist viele Jahre Chorleiter an der Deutschen Oper Berlin und...

Schädenbeseitigt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 14 Stunden, 11 Minuten | 4 mal gelesen

Spandau. Die wegen des Sturmtiefs „Xavier“ gesperrten Sportplätze in Spandau sind für den Spielbetrieb wieder freigegeben. Die Schäden konnten zügig beseitigt und die Plätze soweit wieder hergerichtet werden, teilt das Bezirksamt mit. Der Orkan hatte in der Nacht zum 6. Oktober besonders stark auf den Sportanlagen Ziegelhof, Neuendorfer Straße, Hakenfelder und Jaczostraße gewütet. Bäume und kleinere Baumstämme wurden...

2 Bilder

Ungewöhnliche Wahlkämpfer: Seyda Türk und Kashif Kazmi dürfen gar nicht wählen

Ulrike Lückermann
Ulrike Lückermann | Lichtenberg | am 15.09.2017 | 885 mal gelesen

Berlin. Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Überall in der Stadt sind Wahlkämpfer unterwegs - darunter auch viele junge Leute. Wie Kashif Kazmi und Seyda Türk. Das Besondere: Sie machen Wahlkampf, obwohl sie nicht wählen dürfen. Er ist vor zwei Jahren als Flüchtling nach Deutschland gekommen, sie ist hier geboren und hat die türkische Staatsbürgerschaft. Beide gehen von Haustür zu Haustür, verteilen Flyer...

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 48 mal gelesen

Berlin. Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die dunkle Jahreszeit beginnt. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die dunkle Jahreszeit die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen. Damit alle für die dunkle Jahreszeit gut gewappnet sind,...

  • Kladow. Seit dem 14. September war sie vermisst. Jetzt ist es traurige Gewissheit. Die 33 Jahre
    von Ulrike Kiefert | Kladow | am 25.09.2017
  • Kladow. Nach dem Kentern eines Segelboots auf der Unteren Havel-Wasserstraße nahe Kladow fehlt von
    von Ulrike Kiefert | Kladow | am 18.09.2017
vor 2 Tagen | 201 mal gelesen

Gatow. In der Wochenendsiedlung „Weiter Blick“ macht sich Unruhe breit. Große Pläne gibt es mit dem landeseigenen Grundstück...

vor 3 Tagen | 69 mal gelesen

Gatow. Im Süden Spandaus wächst der Ärger über verspätete Post. Weil Beschwerden aber offenbar nichts bringen, wird der...

vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

Spandau. Zum 21. Mal fand am 4. Oktober der Spandauer Schul-Spezial-Triathlon statt. Die Besonderheit: Statt Schwimmen war...