Kompetent, zuverlässig und flexibel

Seit dem 1. März bietet die Eventus Hauskrankenpflege zwölf Plätze in einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft für die Intensiv- und außerklinische Beatmungspflege an. Die Pflege erfolgt 24 Stunden und ausschließlich durch examiniertes Fachpersonal mit der Weiterbildung zur "Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung". Der Personalschlüssel sieht eine 1:3 Versorgung vor. Damit garantiert Eventus eine hohe Pflegequalität. Das Unternehmen hat sich auf die Versorgung von beatmungspflichtigen Erwachsenen spezialisiert. Eventus bietet eine umfassende, auf individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Versorgung im häuslichen Umfeld oder in ambulant betreuten Wohngemeinschaften. Kompetenz, Zuverlässigkeit und ein Höchstmaß an Flexibilität sind Stärken der Hauskrankenpflege. Ziel ist es, dem Kunden in seiner Privatsphäre eine größtmögliche Selbstständigkeit und Sicherheit bei optimaler Versorgung zu ermöglichen. Unnötige Krankenhausaufenthalte werden verhindert, und die persönliche Lebensqualität wird gesteigert. Bei der Arbeit steht der Kunde mit seinen Wünschen und persönlichen Interessen im Mittelpunkt. Die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, die Unterstützung im Alltag, aber auch im Beruf und in der Freizeit sind Ziele, die Eventus in der täglichen Arbeit anstrebt. Für mehr Lebensqualität zu sorgen, heißt auch, die Belastung der Familie zu minimieren und damit einen Beitrag zu leisten, dass das häusliche Umfeld erhalten bleibt. Aus diesem Grund können die Patienten bereits vor der Krankenhausentlassung die Dienstleitungen in Anspruch nehmen.

Hauskrankenpflege Eventus, Elsterwerdaer Platz 1, 12683 Berlin, 93 49 62 55.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden