Fortuna verspielt Führung

Biesdorf. Die Schützlinge von Trainer Raik Retschlag gingen nach zuvor zwei Siegen hintereinander erstmals wieder leer aus. Am vergangenen Sonntag verlor Fortuna Biesdorf beim Mariendorfer SV mit 1:3 und fiel in der Landesliga-Tabelle vom fünften auf den sechsten Platz zurück. Dabei hatte die Partie im Volkspark Mariendorf für die Biesdorfer verheißungsvoll begonnen. Sebastian Reiß besorgte früh die Führung, die die Fortuna aber noch vor der Pause wieder hergab. Am Sonntag tritt Biesdorf an der Buschkrugallee beim VfB Concordia Britz an. Anpfiff: 15 Uhr.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.