Neu: extra großer Außenbereich bei HELLWEG in Biesdorf

Marktleiterin Elfi Gille (Zweite von li) und Distriktleiter Karsten Grüneberg (re) begrüßen Sie gemeinsam mit Katrin Patke (li), André Schönberg und Claudia Schock. Foto: Raabe (Foto: P.R.)
Berlin: Hellweg |

HELLWEG-Marktleiterin Elfi Gille ist stolz auf ihr rund 70-köpfiges Team, das den Umbau im laufenden Betrieb in Alt -Biesdorf 38 gestemmt hat.

„Das war eine große Herausforderung. Wir bedanken uns auch bei den Kunden, die uns die Treue gehalten haben.“ Großzügig und hell präsentiert sich der Markt auf über 12.000 Quadratmetern Verkaufsfläche mit mehr als 60.000 Artikeln rund ums Bauen, Renovieren und Gestalten in Haus und Garten. Highlights sind der neue Außenbereich und der große Gartenmarkt. Das Freigelände wurde großzügig erweitert. Hier gibt es Baustoffe aus Holz und Stein für Gartenbau und -gestaltung. Im Gartenmarkt finden sich Geräte und Werkzeug für den Traumgarten sowie Lounge-Möbel. In neuem Ambiente lockt auch ein Sortiment an Pflanzen und zu den besonderen Höhepunkten gehören die Badausstellung, die Leuchtenabteilung und das Laminat- und Parkettstudio. Anziehungspunkt im Zoofachmarkt ist die Aquaristikausstellung. Geöffnet ist Mo-Sa 8-20 Uhr. P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.