Warten auf die Waschmaschine

Pankow. Das Liebesglück von Carolin H. und Gunnar S. dauerte nicht lang. Seit Herbst 2014 gehen sie getrennte Wege.

Daraufhin bezog Herr S. im Oktober 2014 eine Einzimmerwohnung. Da dem Arbeitslosengeld II-Empfänger die finanziellen Mittel unter anderem zur Anschaffung einer Waschmaschine fehlten, stellte er im November 2014 einen Antrag auf Erstausstattung beim Jobcenter Pankow. Bis zum Juni wartete Gunnar S. vergeblich auf einen Bescheid. Daher bat er die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion Berlin um Hilfe. Sie bat das Amt um einen Vor-Ort-Termin zur Bedarfsprüfung bei Herrn S. Nur zwei Wochen später meldete Gunnar S. der Kummer-Nummer, dass ihm das Geld für die Anschaffung einer Waschmaschine überwiesen wurde und bedankte sich für das Engagement.
Sie haben ein Problem mit Ämtern und Behörden? Die Kummer-Nummer erreichen Sie unter 23 25 28 37 (Di 10-12 Uhr und Fr 13-15 Uhr) oder E-Mail: kontakt@kummer-nummer.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.