Flüchtiger Radler gesucht: 81-Jährige bei Unfall verletzt

Bohnsdorf. Nach einem Verkehrsunfall am 6. Juni wird immer noch einer der Unfallbeteiligten gesucht.

Eine 81-Jährige war gegen 7.45 Uhr auf ihrem Rad von der Wassersportallee kommend in die Richterstraße eingefahren. Nach Passieren der Bahnunterführung stieß sie mit einem entgegenkommenden Radler zusammen. Dabei stürzte die Seniorin und und brach sich ein Bein. Der unbekannte Mann setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die verletzte Unfallgegnerin zu kümmern.

Der Unbekannte soll zirka 16 Jahre alt sein. Unfallzeugen, die Angaben zum Geschehen oder zum Unfallflüchtigen machen können, melden sich bitte beim Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6:  46 64 67 28 00 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle. Die Seniorin wird derzeit noch in einer Klinik behandelt. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.