Radtour zu Rieselfeldern

Buch. "Landschaftsraum am Tropf - über Wassermanagement im Landschaftsraum Buch" ist der Titel einer Fahrradexkursion, die der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) am 15. März veranstaltet. Treffpunkt ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Karow, Ausgang Pankgrafenstraße. Von dort aus radeln die Leiterin der Nabu-Bezirksgruppe, Katrin Koch, und der Gewässerfachmann Dr. Klaus Möller mit den Teilnehmern in Richtung Buch und Hobrechtsfelde. Dort lagen über 100 Jahre Rieselfelder, auf denen das Abwasser aus Berlin geleitet wurde. Seit vielen Jahren ist die Verrieselung eingestellt. Es entstanden Biotope, deren Entwicklung nun mit einem speziellen Wassermanagement gefördert wird. Weitere Infos gibt es beim Nabu unter 98 60 83 70.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.