Schulze schießt Buchholz zum Sieg

Buchholz. Ende gut, alles gut. Auch wenn diese Partie beim Tabelleschlusslicht SV Adler für den SV Buchholz keine Offenbarung war, am Ende zählen nur die Punkte. Allerdings hing der 3:2 (1:0)- Erfolg trotz 3:0-Führung letztlich sogar am seidenen Faden. In einer nieveuarmen Begegnung passten sich die Gäste dem schwachen Spiel der Platzherren an. Allein Tim Schulze bewies seinen Torriecher und sorgte mit seinen drei Treffern nahezu im Alleingang für den fünften Saisonsieg.
Zum Heimspiel am Sonnabend, 14 Uhr, kommt der SV Blau-Gelb in die Chamissostraße.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.