Bilder aus dem Kinderdorf

Friedrichsfelde."Kindheit braucht Familie" heißt die Fotoausstellung in der Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9. Sie ist noch bis zum 6. Januar zu sehen und veranschaulicht die Arbeit des Vereins Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin. Die Bilder zeigen die Welt der Familienwohngruppen, in denen Vertrauen wachsen und Geborgenheit vermittelt werden kann. Texte informieren zur Entwicklung des Vereins und geben einen Einblick in die familienorientierten Angebote. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es auf www.kinderdorf-berlin.de.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden