Neuer Direktor für den Tierpark

Friedrichsfelde.Andreas Knieriem, Leiter des Tierparks Hellabrunn in München, soll Vorstand von Zoo und Tierpark Berlin werden und spätestens im neuen Jahr Bernhard Blaszkiewitz ablösen. Der 48-jährige Veterinär Knieriem wird mit Beschluss des Aufsichtsrats von Zoo und Tierpark alleiniger Vorstand der Zoologischer Garten Berlin AG und der alleinige Geschäftsführer der Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH werden. Er wird damit nicht nur Nachfolger der kaufmännischen Geschäftsführerin Gabriele Thöne, die Ende September ausschied. Der Vertrag des bisherigen Direktors Bernhard Blaszkiewitz läuft noch bis Juni 2014.Knieriem hat an der Freien Universität Tiermedizin studiert und promovierte 1997. Innerhalb von zwei Jahren hat er es geschafft, den Tierpark Hellabrunn zu einem der besucherstärksten Zoos Deutschlands zu machen. Andreas Knieriem ist mit einer Berlinerin verheiratet und hat eine Tochter.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.