Entscheidung dauert länger

Friedrichshain. Die Vergabe an einen neuen Betreiber der Theaterkapelle in der Boxhagener Straße scheint noch einige Zeit auf sich warten zu lassen. Jetzt sei von Frühjahr oder Sommer 2015 die Rede, sagte Kulturstadträtin Jana Borkamp (Bündnis 90/Grüne) in der BVV. Eigentümer des Gebäudes ist der evangelische Friedhofsverband Berlin-Stadtmitte. Er hatte dem Bezirk zwar keine Beteiligung an dem Auswahlverfahren eingeräumt, allerdings versprochen, dass die Kapelle weiter kulturell genutzt wird. Im September hatte Pfarrer Jürgen Quandt, Geschäftsführer des Friedhofsverbands, erklärt, dass die Entscheidung für einen Bewerber gefallen sei. Mit dem müssten aber noch weitere Gespräche geführt werden. Sollten sie ergebnislos verlaufen, werde möglicherweise auch mit anderen Interessenten verhandelt.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.