Firmen legen Hand an

Friedrichshain. Mitarbeiter der Mercedes-Benz Bank leisten am 8. Juli einen Arbeitseinsatz auf dem Spielplatz in der Büsching-, Ecke Höchste Straße. Beginn ist um 9 Uhr. Bereits am 27. Juni verließen die Beschäftigten von ImmobilienScout24 ihren Büroarbeitsplatz für einen Tag, um bei verschiedenen Projekten mitzumachen, zum Beispiel halfen sie dem Berliner Büchertisch in der Wühlischstraße bei der Organisation eines Kinderlesefests und renovierten Unterrichtsräume der Musikschule im Kunstquartier Bethanien.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.