"Oh Boy" und "Hai-Alarm" gleich mehrfach

Freiluftkino am Kletterturm auf dem RAW-Gelände. (Foto: Freiluftkino Insel)

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk startet die Open Air-Kinosaison. An vier Orten gibt es den ganzen Sommer ein Programm zwischen Blockbustern und eher unbekannten Werken.

Das Freiluftkino Kreuzberg im Bethanien-Garten, Mariannenplatz 2 hat die Saison bereits am 3. Mai eröffnet. Aktuell auf dem Spielplan sind beispielsweise am 9. Mai die Komödie "Hai-Alarm am Müggelsee" oder am 10. Mai "Oh Boy", der Abräumer beim Deutschen Filmpreis. Die Vorführungen beginnen derzeit um 21.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 6,50, die Fünferkarte gibt es für 27,50, die Zehnerkarte für 50 Euro. Alle Vorstellungen der kommenden Wochen und weitere Informationen gibt es auf www.freiluftkino-kreuzberg.de.

Das Freiluftkino Friedrichshain im Volkspark startet am 15. Mai mit dem US-Streifen "Jackie". Davor spielt eine Band. Los geht es bei der Preview um 20.30 Uhr, in den Tagen danach um 21.30 Uhr. Am 17. Mai läuft "Django Unchained", am 18. und 19. Mai sind auch hier "Oh Boy" sowie "Hai-Alarm am Müggelsee" zu sehen. Einzelpreis und Mehrfachkarten kosten wie in Kreuzberg 6,50 Euro, beziehungsweise 27,50 und 50 Euro. Internet: www.freiluftkino-berlin.de.

Freiluftkino Pompej, Laskerstraße 5: Jeweils eine ganze Woche gibt es jeden Abend den gleichen Film. "Hai-Alarm am Müggelsee" steht vonm 9. bis 15. Mai auf dem Spielplan, vom 16. bis 22. Mai "Quellen des Lebens". Beginn ist jeweils nach Sonnenuntergang, derzeit einige Minuten nach 21 Uhr. Eintritt: fünf Euro. Weitere Informationen: www.freiluftkino-pompeji.de

Im Freiluftkino Insel am Cassiopeia auf dem RAW-Gelände, Revaler Straße 99 beginnt das Sommerprogramm am Dienstag, 14. Mai, mit dem amerikanischen Film "Electric Children". Am 16. und 20. Mai gibt es zweimal "Oh Boy". Dazwischen am 19. Mai der Oscar-prämierte Dokumentarstreifen "Searching Sugar Men". Vorstellungen sind normalerweise am Montag, Donnerstag und Sonntag, dazu einige Specials an weiteren Tagen. Beginn: 21.30 Uhr. Der Eintritt kostet 6,50 Euro. Ermäßigungen für Inhaber des Familien- oder Ferienpasses. Alles zum Programm unter: www.freiluftkino-insel.de.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.