SC Gatow feiert verdienten Sieg

Der als Mitfavorit auf den Titel gehandelte Berlin-Ligist SC Gatow wurde zum Auftakt seiner Favoritenrolle gerecht und gewann auswärts bei den SF Johannisthal 2:0. In der ersten Hälfte war der SC Gatow die klar bessere Mannschaft, Pitarevic und der Ex-Staakener Gerhardt erzielten die Treffer zur beruhigenden 2:0-Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel kam Johannisthal zwar besser ins Spiel, aber die Gäste ließen keine echte Torchance zu. Gatows Coach Jürgen Beyer zeigte sich zufrieden: "Drei Punkte mitgenommen, Mund abputzen."
Fußball-Woche / wik
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.