SC Gatow kommt dem Erfolgserlebnis ganz nahe

Gatow. Noch nie war der SC Gatow in dieser Saison einem Erfolgserlebnis so nahe wie am 7. Spieltag. Bis zur 76. Minute führte das Team von Trainer Detlef Fitzek durch einen Adler-Treffer mit 1:0, dann aber schlug Stern 1900 in Person von Yannick Woithe erbarmungslos zu. Der Stürmer der Steglitzer erzielte binnen 13 Minuten einen Hattrick - die siebte Schlappe im siebten Auftritt war perfekt.

Am kommenden Sonntag sind die Gatower beim Berliner SC zu Gast (12.30 Uhr, Hubertusallee). Auch beim BSC läuft längst nicht alles rund. Ein Trainerwechsel (Wolf für Krüger) soll die Wende herbeiführen.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.