GBC verschenkt Sieg zum Abschied

Grünau. Der GBC, dessen Abstieg bereits am 29. Spieltag besiegelt war, wollte sich mit einem Sieg aus der Landesliga verabschieden, konnte sein Vorhaben aber nicht in die Tat umsetzen. Das Team um Kapitän Thilo Reichelt verlor am letzten Spieltag 3:4 (2:3) beim Spandauer SV. Dabei war der Grünauer BC verheißungsvoll gestartet. Max Milz und Kay Rösler hatten Grünau in Front geschossen, doch die Gäste gaben die 2:0-Führung noch vor der Pause wieder ab. Kurz vor Schluss konnte Milz nur noch zum 3:4 verkürzen.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.