Grünau weiter im Aufwind

Grünau.Erst 3:1 gegen Türkiyemspor, dann 1:1 gegen Weißensee und jetzt 4:2 gegen Alemannia 90: Der Grünauer BC hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt und erstmals in dieser Landesliga-Saison die Abstiegsplätze verlassen. Beim 4:2-Sieg gegen Alemannia am vergangenen Sonntag trafen Markus Braun, Marc Hertwig, Oliver Wätzig und Dennis Materne für den GBC.

Nun steht das Team von GBC-Trainer Werner Funck vor seinem leichtesten Spiel in dieser Saison, denn am Sonntag (14 Uhr, Buntzelberg) geht es gegen Spitzenreiter BFC Dynamo II. Schließlich haben die Grünauer nichts zu verlieren.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.