Grünauer BC verliert, enttäuscht aber nicht

Grünau.Die kleine Erfolgsserie des Grünauer BC ist gerissen. Nach drei Spielen ohne Niederlage verlor der Landesligist am letzten Sonntag am heimischen Buntzelberg gegen Spitzenreiter BFC Dynamo II mit 1:3. "Mit dem Spiel bin ich zufrieden, mit dem Ergebnis nicht", bilanzierte GBC-Trainer Werner Funck. Das zwischenzeitliche 1:1 für Grünau erzielte Kay Rösler kurz vor dem Seitenwechsel.Nun heißt es für den GBC, die Pokalpause - Grünau ereilte bereits in der ersten Runde das Aus und ist damit am Wochenende spielfrei - zu nutzen und sich für das wichtige Spiel bei Schlusslicht Club Italia in elf Tagen zu wappnen.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.