Pleite ohne Auswechselspieler

Grünau. Mit dezimiertem Kader musste der Grünauer BC am vergangenen Sonntag eine 2:3-Niederlage beim Bezirksliga-Rivalen VfB Hermsdorf II schlucken. Dabei trat die Mannschaft von Stephan Dörre ohne Auswechselspieler an. Beachtlich, dass man durch Tim Mittermüllers Foulelfmeter sogar in Führung ging (28.). Fortan dominierten aber die Hausherren und ließen sich vor allem durch den überragenden Mittelfeld-Motor Martin Haustein mitreißen, der in der 68. Minute den Siegtreffer nach einer Energieleistung erzwang.

Am Sonntag empfangen die Grünauer Hansa 07 am Buntzelberg. Anstoß ist um 14 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.