Polizei stellt Diebe

Grunewald. In den Morgenstunden des 21. Juli konnte die Polizei Jugendliche stellen, die aus einer Gaststätte in der Koenigsallee Getränke gestohlen hatten. Die Beamten hörten gegen 3.30 Uhr an der Rückseite verdächtige Geräusche. Als die Polizisten dem nachgingen, flüchteten vier Personen. Drei von ihnen stellte die Polizei kurze Zeit später in Tatortnähe. Ein 16-Jähriger entkam zunächst, konnte jedoch durch Ermittlungen namhaft gemacht werden. Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wurden alle wieder entlassen.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.