Ganz späte Niederlage für Teutonia

Hakenfelde. Eine unnötige 1:2-Heimniederlage muss der Landesligist SSC Teutonia verdauen. Gegen Aufsteiger Berliner SC unterlag die Mannschaft durch einen Gegentreffer in der Nachspielzeit.

Gegen Berolina Mitte (Sonntag, 14 Uhr, Stadion Hakenfelde) soll jetzt wieder ein Erfolgserlebnis her.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.