Hobbymarkt spendet für Kita-Kinder

Ein Herz für Kinder: Margot Porath, Lotte Aurich, Michael Beuttel und Daniel Buchholz in der Kita Lünette. (Foto: Hobbymarkt)

Haselhorst. Die Kita "Lünette" konnte sich jetzt über 330 Euro freuen. Die Spende kommt vom Siemensstädter Hobbymarkt.

Wofür das Geld verwendet wird, wissen die 144 Kitakinder schon ganz genau. Eine nagelneue große Spiel- und Sportmatte wünschen sie sich. Und die bekommen sie dank der Spende jetzt auch. Zusammen kam das Geld beim vorweihnachtlichen Siemensstädter Hobbymarkt, der als nichtkommerzieller Markt seit 20 Jahren Tradition im Ortsteil ist.

Über die 330 Euro war nicht nur Michael Beuttel, stellvertretender Leiter der Kita an der Lünette 20, hoch erfreut. Auch für die Organisatorinnen Lotte Aurich und Margot Porath sowie den Haselhorster SPD-Abgeordneten, Daniel Buchholz war es ein rührender Moment, als die Kitakinder bei der Spendenübergabe am 20. Januar einige Lieder in winterlichen Kostümen vortrugen.

Der Hobbymarkt wird ehrenamtlich organisiert, im vergangenen Dezember von Lotte Aurich, Margot Porath und Hajo Haupt, unterstützt von der SPD Haselhorst-Siemensstadt. Das Hotel Holiday Inn hatte für die Stände seinen großen Saal kostenlos zur Verfügung gestellt. Zur Unterhaltung spielte die Live-Kapelle Harmony.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.