Kleintransporter angezündet

Hellersdorf. Unbekannte haben am Donnerstag, 16. Mai, gegen 5 Uhr morgens zwei Kleintransporter der Marke "Mercedes" und "Ducato" in Brand gesetzt. Passanten bemerkten die brennenden Fahrzeuge und riefen sofort Feuerwehr und Polizei. Der Brand am "Ducato" konnte von der Feuerwehr rechtzeitig gelöscht werden, sodass an diesem Fahrzeug insgesamt nur ein geringer Sachschaden entstand. Personen wurden nicht verletzt. Der Polizeiliche Staatsschutz ermittelt nun, ob hinter der Tat möglicherweise ein politisches Motiv steckt.
Lara Loehrke / lalo
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.