VfB Hermsdorf zurück im Abstiegskampf

Hermsdorf. Bittere Heimniederlage für den VfB Hermsdorf: Am vergangenen Sonntag musste der Berlin-Ligist in einer umkämpften Partie zwei Minuten vor Spielende den entscheidenden Treffer zum 0:1 gegen den SV Empor einstecken. Zuvor war Hermsdorf einfach zu fahrlässig mit den eigenen Gelegenheiten umgegangen. Die Niederlage bringt den VfB wieder in bedrohliche Nähe zu den Abstiegsplätzen.

Am kommenden Sonnabend müssen die Hermsdorfer bei der VSG Altglienicke antreten. Beginn der Partie am Alten Schönefelder Weg ist um 13 Uhr.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.