Kosmetiktipps für Krebspatientinnen

Berlin. In kostenfreien Kosmetikseminaren von DKMS LIFE erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Therapie. Dabei geht es nicht um das perfekte Make-up, sondern um ein natürliches und frisches Aussehen für ein Stück Normalität. Die Teilnehmerinnen werden ermutigt, wieder einen Blick in den Spiegel zu werfen und das Erlernte im Anschluss umzusetzen. Denn für Krebspatientinnen ist Kosmetik oft viel mehr als nur Make-up – sie kann Therapie und Lebenshilfe sein. Seminartermine sind am 4. Dezember 15 Uhr in den DRK-Kliniken Köpenick, Salvador-Allende-Straße 2-8 (Anmeldung unter  30 35 35 63), und am 7. Dezember 11 Uhr im Sankt-Gertrauden-Krankenhaus im Wilmersdorf, Paretzer Straße 12 ( 827 22 98 87). Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen begrenzt. Weitere Termine und Schminktipps unter www.dkms-life.de.sim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.