Vital- und Relaxlounge

Am 17. Oktober öffnet die Vital- und Relaxlounge des Projektes Gesundheit zum ersten Mal ihre Türen. Mit extralangen Öffnungszeiten, effektivem Gesundheitstraining und wirksamen Entspannungsangeboten ist das Konzept neu in Deutschland.

Seit zwei Jahren laufen erste Muster-Lounges an unterschiedlichen Orten mit großem Erfolg. Bereits nach kurzer Zeit waren die begrenzten Mitgliedschaften vergeben. Mithilfe der Muster-Lounges fand das Gründerteam heraus, welche Öffnungszeiten ideal sind, welche Nutzungspräferenzen die Kunden haben und welcher Service gewünscht wird. So konnte das Konzept zum heutigen Angebot der Vital- und Relaxlounges des Projektes Gesundheit weiterentwickelt werden.

In der Vital- und Relaxlounge finden Sie keine Hanteln, Laufbänder oder große Spiegel. Sie ist kein Fitnessstudio. Hier geht es um Gesundheitsförderung, darum, die Leistungsfähigkeit und den Stoffwechsel zu verbessern sowie den Rücken zu stärken, sich stressfrei zu entspannen und wohlzufühlen. Selbst die Vertragslaufzeiten sind auf die heutigen Bedürfnisse flexibel abgestimmt und der Vertrag ist monatlich kündbar. Und so hebt sich die Vital- und Relaxlounge bewusst vom gängigen Fitnessmarkt ab und bietet mit Gesundheitstraining und einer effizienten Regeneration für Körper und Geist genau das, was die meisten Menschen suchen.

Die Basis für das Gesundheits- und Entspannungskonzept bildet der Chipkarten gesteuerte TwoCon-Trainingszirkel. Er bietet eine sichere Einstellung, hohe Wirksamkeit, flexible und zeitsparende Nutzung. Mit den Power-Plate-Geräten, entspannenden Aufwassermassageliegen und dem audiovisuellen Entspannungssystem "asagi relax" wird das Angebot abgerundet. Letzteres ist ein Licht-Klang-System, das für effektivere Erholungspausen sorgt und die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit steigert. Lange, arbeitnehmerfreundliche Öffnungszeiten, gute Erreichbarkeit und eine begrenzte Mitgliederzahl stehen für besten Service, effektives Muskeltraining und optimale Entspannung vom stressigen Alltag. Vom 17. bis 19. Oktober öffnet die Lounge jeweils von 10 bis 17 Uhr Am Krusenick 47 ihre Türen. Ansonsten ist sie täglich von 6 bis 23 Uhr für die Mitglieder geöffnet.

Weitere Informationen unter 0173 615 78 13 und im Internet auf www.pg-krusenick.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden