Brennende Kinderwagen

Kreuzberg.Innerhalb weniger Minuten wurden am Morgen des 12. Mai in verschiedenen Häusern zwei Kinderwagen angezündet. Zunächst gegen 5.40 Uhr in der Mariannenstraße. Mieter alarmierten die Feuerwehr, nachdem sie die Flammen im Erdgeschoss entdeckt hatten. Dabei wurde auch die Holzverkleidung im Treppenflur beschädigt. Nur fünf Minuten später gab es ein weiteres Feuer an einem Kinderwagen in der Naunynstraße. Es wurde dort von einem Bewohner gelöscht.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.