Einbrecher geschnappt

Kreuzberg.Beamte des Polizeiabschnitts 52 haben am 15. Januar zwei gesuchte Einbrecher festgenommen. Der 25-Jahre alte Mann und seine 20-jährige Komplizin hatten gegen 13 Uhr versucht, in einem Geschäft am Südstern die Ladenkasse aufzubrechen. Als sie dabei vom Inhaber gestellt wurden, flüchtete das Duo, nachdem der 25-Jährige zuvor den Ladenbesitzer mit einem Messer bedroht hatte. Die beiden kamen aber nicht weit, sondern wurden kurz darauf von den alarmierten Polizisten entdeckt und verhaftet. Gegen den Mann lag bereits ein Haftbefehl wegen eines Einbruchs in einer Arztpraxis vor. Außerdem waren am 9. Januar die Wohnungen der Verdächtigen in Kreuzberg und Neukölln durchsucht und weitere Beweismittel wie gestohlene Geldbörsen und EC-Karten sichergestellt worden.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden