Einstimmung auf Film-Festival

Kreuzberg.Von 18. bis 21. Oktober findet im Kino Moviemento, Kottbusser Damm 22, das Israel Film Festival statt. Bereits am Donnerstag, 23. August, gibt es dort eine Art Vorpremiere dieser Veranstaltung. Ab 20 Uhr wird der Film "Die Zügellose" (Hanotenet) gezeigt. Das Werk wurde 2011 bei den Festspielen in Cannes gezeigt und portraitiert eine junge und unabhängige Frau, die sich in einem israelischen Dorf durchsetzen muss. Die Regisseurin, Hauptdarstellerin und Drehbuchautorin Hagar Ben-Asher ist bei der Vorstellung anwesend. Der Eintritt kostet 7,50, ermäßigt 6,50 Euro.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden