Folgen von Gewalt

Kreuzberg. Mit den Auswirkungen von häuslicher und sexueller Gewalt beschäftigt sich eine Fachtagung, die am Montag, 1. Dezember im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, stattfindet. Vorgestellt wird die rechtsmedizinische Untersuchungsstelle an der Charité, bei der solche Übergriffe aufgenommen und dokumentiert werden. Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr. Anmeldung über das Büro der Gleichstellungsbeauftragten, 902 98 41 09 oder oer E-Mail an brigitte.westphal@ba-fk.berlin.de.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.