Fremdenfeindlich beleidigt

Kreuzberg.Eine aus Vietnam stammende Frau wurde am Nachmittag des 20. August in der Yorckstraße von einem unbekannten Mann mit ausländerfeindlichen Parolen angeschrien. Die 51-Jährige zeigte das Vergehen bei der Polizei an. Der Staatsschutz ermittelt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.