Glasscheibe beschmiert

Kreuzberg.Unbekannte haben in der Nacht zum 27. August auf eine Scheibe am U-Bahnhof Görlitzer Bahnhof zwei Schriftzüge angebracht. Die Schmierei wurde kurz nach Mitternacht von einem BVG-Mitarbeiter entdeckt. Kriminaltechniker untersuchten die stark ätzende Säure zunächst auf mögliche Schadstoffe, ehe die Scheibe gesäubert wurde.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.