Opfer holt Beute zurück

Kreuzberg.Ein Passant wurde am 23. März gegen 2.20 Uhr in der Wiener Straße von zwei Männern angerempelt. Kurz darauf merkte der Mann, dass seine Geldbörse fehlte. Er verfolgte das Duo und bekam einen der beiden zu fassen. Der 19-Jährige hatte den Geldbeutel noch in der Hand. Alarmierte Polizisten nahmen den Jugendlichen fest. Sein Komplize konnte entkommen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden