Räuber geschnappt

Kreuzberg.Drei Männer raubten in den Morgenstunden des 7. Januar in der Schlesischen Straße einem Passanten das iPhone und schlugen ihr Opfer ins Gesicht. Ein Taxifahrer beobachtete den Überfall, sah, dass einer der Täter in ein Taxi stieg und verfolgte den Wagen. Gleichzeitig alarmierte er die Polizei, die das Fahrzeug mit dem Verdächtigen im Tiergartentunnel stoppte. Der 19-Jährige wurde dem zuständigen Raubkommissariat überstellt. Das iPhone wurde bei ihm nicht gefunden.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden